Rechtsanwalt Muenchen Unterhalt

 

Unterhalt

Es geht um Geld, und für viele Unterhaltspflichtige oder Empfänger der Zahlungen auch darum, welchen Lebensstandard sie sich in Zukunft noch leisten können. Darum hat die Regelung von Unterhaltsansprüchen besonders weitreichende Folgen, erfordert Bedacht und einen erfahrenen Rechtsbeistand.

 

Rechtsanwältin Barbara Bosshard-Melzer begleitet Unterhaltsberechtigte sowie Unterhaltsverpflichtete dabei, den Unterhalt korrekt zu klären. Außerdem überprüft die Anwältin auf Wunsch für Sie, ob die Zahlungen aufgrund veränderter Lebenssituationen angepasst werden müssen. Wenn Kinder zu studieren beginnen, Ehepartner einen neuen Job annehmen oder ihn verlieren, dann kann das Einfluss auf die Höhe des Unterhalts haben.

 

Unterhaltsberechtige möchten bekommen, was ihnen zusteht. Jene, die Unterhalt bezahlen müssen, wollen nicht über Gebühr belastet werden. Rechtsanwältin Barbara Bosshard-Melzer setzt sich für Sie ein.

 

Unterhaltsberechtigte können Eheleute sein, die Trennungsunterhalt und nachehelichen Unterhalt beanspruchen. Minderjährige Kinder und auch Volljährige können wegen Ausbildung, Krankheit oder Betreuung eigener Kinder Kindesunterhalt beanspruchen. Es können Unterhaltsansprüche von Eltern gegen ihre Kinder bestehen und auch Ansprüche der nicht ehelichen Mutter sowie des gemeinsamen Kindes gegenüber dem Vater, auch wenn nur eine „One-night“-Beziehung vorliegt und die Elternteile nicht zusammen leben.

 

Nutzen Sie unser Erstberatungsangebot!

Wir nehmen uns 1-2 Stunden Zeit für Sie, klären die wichtigsten Punkte und nächsten Schritte. Das Erstgespräch kostet nur EUR 250,- inklusive Mehrwertsteuer – eine Investition, die sich auszahlt.

 

< zur Übersicht Familienrecht

© 2015 ReA Melzer, Bosshard-Melzer, Jordan & Dr. Freundorfer

Impressum